Kosten

Kuba Urlaub Kosten

Häufig kommt spätestens bei der Reiseplanung die Frage nach den Kosten für einen Kuba Urlaub auf.

Die Frage nach dem richtigen Budget für eine Kuba Reise lässt sich pauschal nicht beantworten, denn die Kosten sind natürlich von mehreren Faktoren abhängig:

  • Pauschalreise oder selbst organisierter Urlaub
  • Reisedauer
  • Reisezeitraum und aktuelles Preisniveau
  • Ausgaben vor Ort in Kuba

Kuba Urlaub Kosten – womit Sie rechnen müssen

Einen sehr billigen Kuba Urlaub kannst Du mit günstigen Pauschalreise-Angeboten machen. Teilweise gibt es sehr interessante Last Minute Angebote. So kann ein Schnäppchen aussehen:

Wenn Du zu zweit nach Kuba reist: Kuba Pauschalreisen gibt es häufig schon ab ca. 700,- € p.P. für eine Woche bzw.  1.000,- € p.P. für zwei Wochen inklusive Flügen und einfacher Hotelkategorie.

Der größte Kostenfaktor beim Kuba Urlaub ist der Flug.

Während der Kostenfaktor Flug in einer Pauschalreise schon im Paket verrechnet ist, kommt er für individuell Reisende besonders zu tragen.

Hier kann sich Flexibilität bei den Kosten für den Kuba Urlaub auszahlen. Ein günstiger Flug nach Kuba kann schnell einige hundert Euro sparen.

Wenn Du bezüglich Reisezeitraum flexibel bist, lassen sich teilweise günstige Restplätze für Kuba Flüge von teilweise unter 400,- € p.P. ergattern. Hier zahlt sich der Preisvergleich aus! Tipp: Eine aktuelle Übersicht zu günstigen Kuba Flügen findest Du bei TUIfly.

Wenn Du in Kuba angekommen bist, sind bezüglich den Kosten für den Kuba Urlaub natürlich auch die Ausgaben vor Ort mit in der Rechnung zu berücksichtigen.

  • Sofern Du kein Pauschal-Arrangement gebucht hast, ist zunächst die Übernachtung ein Kostenfaktor. Tipp: Sehr günstig übernachtest Du in einer Casa particular – das ist eine Privatunterkunft. Da gibt es ein Zimmer schon für ca. 15-20 € pro Nacht. Vorteil: Du kommst mit der Bevölkerung vor Ort in Kontakt. Aber auch die Hotels in Kuba sind im Vergleich zum deutschen Preisniveau vergleichsweise günstig zu haben.
  • Essen kannst Du günstig in Kuba – natürlich kommt es aber auch hier darauf an, wo man Essen geht. Für 10,- € pro Mahlzeit ist man in aller Regel gut aufgestellt.
  • Gerade bei Rundreisen ist Mobilität wichtig. Am günstigsten sind Busse – die Ticketpreise variieren je nach Strecke, sind aber grundsätzlich gut bezahlbar.
  • Dazu kommen kleinere Kosten hinzu, je nachdem was Du unternimmst. Ein Eintritt in ein Museum in Havanna schlägt beispielsweise mit ca. 4,- € zu buche. Hier genauere Tipps zu geben ist schwierig, da es natürlich stark auf die jeweilige Aktivität ankommt.

Fazit: Ein Kuba Urlaub muss nicht teuer sein

Die Reise nach Kuba ist mit einem längeren Flug verbunden und den gibt es natürlich nicht geschenkt.

Die Preise vor Ort in Kuba sind vergleichsweise günstig, jedoch solltest Du keine absoluten Dumpingpreise erwarten. Unterm Strich ist es möglich, einen Kuba Urlaub zu geringen Kosten zu planen.

Teilen:

Dir könnte auch gefallen...