Wetter in Kuba

Kuba Wetter

Die Frage nach dem Wetter in Kuba taucht häufig bei der Reiseplanung auf.

Die gute Nachricht vorweg: In Kuba wird es nie richtig kalt und das Kuba Wetter ist das ganze Jahr über gut für Reisen geeignet!

Klima in Kuba

In Kuba herrscht tropisches Klima, was ganzjährig warme Temperaturen und viel Sonnenschein verspricht.

Allerdings solltest Du beachten, dass in den Sommermonaten Hurrikan-Saison in der Region ist.

Das muss nichts Schlimmes bedeuten, jedoch macht es Sinn, dass Du Dir dies vor der Reise zu verinnerlichst.

Das Wetter in Kuba in den verschiedenen Jahreszeiten im Überblick:

  • Frühling: In den Monaten März bis Mai wird es am Tag meist bis zu 30° C heiß. Das Thermometer fällt auch in der Nacht normalerweise nicht unter 20° C. Man kann im Schnitt mit 8 Sonnenstunden am Tag rechnen. Ab Mai beginnt die Regenzeit in Kuba. Das muss nicht heißen, dass es ständig regnet, jedoch ist die Luftfeuchtigkeit im Schnitt höher. Das Kuba Wetter ist schwülheißer Natur.
  • Sommer: In den Sommermonaten ist Regenzeit in Kuba, was aber nicht bedeutet, dass es täglich regnet. Die Temperaturen am Tag liegen meist über 30° C am Tag – im Juli und August kann das Thermometer durchaus bis 35° C am Tag steigen. Die Luftfeuchtigkeit ist durch die Regenzeit höher und kann bis ca. 80% betragen. In der Nacht kühlt es selten bis auf weniger als 22-24° C ab. Wichtig: Die Sommermonate sind Hurrikan-Saison und es kann sein, dass tropische Stürme den Inselstaat Kuba heimsuchen. Häufig hat das jedoch keinen Einfluss auf einen Urlaub in Kuba. Man sollte sich das Risiko dennoch vergegenwärtigen.
  • Herbst: In den Monaten September bis November kann man mit bis zu ca. 32° C am Tag rechnen und in der Nacht wird es für gewöhnlich nicht kälter als 22° C. Die Regensaison und damit auch Hurrikansaison endet im Oktober. Dadurch nimmt auch die Luftfeuchtigkeit ab, wodurch die Temperaturen auf Kuba nicht mehr so heiß wahrgenommen werden. Im Herbst kann man mit durchschnittlich 7 Sonnenstunden am Tag rechnen.
  • Winter: Von Dezember bis Februar pendelt sich das Thermometer am Tag bei ca. maximal 30° C ein aber auch nachts wird es selten kühler als 18-20° C. Die Luftfeuchtigkeit ist ebenso geringer mit ca. 60%. Durchschnittlich kann man mit 7 Sonnenstunden pro Tag rechnen.

Die Wassertemperaturen laden übrigens das ganze Jahr über zum Badeurlaub in Kuba ein. Das Meer rund um Kuba ist ca. 25-28° C warm. Da muss man sich keine sorgen machen, dass es zu kalt zum Baden werden könnte 🙂

Aufgrund einerseits einem gemäßigten, warmen Wetter in Kuba und andererseits der kalten Tage in Deutschland, sind die Wintermonate die beliebtesten Reisemonate für deutsche Kuba Reisen.

Grundsätzlich gilt jedoch: Das Kuba Wetter ermöglicht ganzjährige Reisen nach Kuba.

Klimatabelle Kuba

Nachfolgend findest Du Durchschnittswerte für das Wetter in Kuba.

Grundsätzlich sind die Wetterunterschiede von Süd nach Nord und West nach Ost in Kuba nicht gravierend – das Wetter in Kuba ist recht homogen und verspricht das ganze Jahr über gutes Reisewetter.

Wetter Kuba - Klimatabelle

Klimadiagramm Kuba

Wie bei allen Klimadaten, zeigen die Klimatabelle oben und das Klimadiagramm unten Durchschnittswerte.

Beachte, dass es wie überall auf der Welt auch ungewöhnliche Wetterverhältnisse geben kann.

Kuba Wetter - Klimadiagramm

Fazit Kuba Wetter

Kuba hat das ganze Jahr über ein angenehmes Wetter. Die beliebteste Reisezeit ist der Winter. Hier sind in aller Regel auch die Reisepreise am höchsten, da die Nachfrage hoch ist.

Die Unterschiede im Wetter auf Kuba sind sowohl über die Zeitachse als auch in den verschiedenen Regionen von Kuba nicht gravierend.

Das bedeutet für Urlauber: Kuba ist ganzjährig eine gutes Reiseziel und verspricht viel Sonnenschein und warme Temperaturen. Du solltest Dir im Sommer und frühen Herbst aber bewusst sein, dass Hurrikan- und Regenzeit auf Kuba ist.

Vor dem Urlaub in Kuba empfiehlt es sich aktuelle Wettervorhersagen zu beachten. Die gibt es z.B. bei Wetter Online.

Selbst wenn die Prognose gut ist, empfiehlt es sich wie bei allen Reisen, mit Regenkleidung und wärmender Kleidung für markantes Wetter gerüstet zu sein, da natürlich auch in Kuba Wetterumschwünge möglich sind.

Teilen:

Dir könnte auch gefallen...